Zeitung, wie ich es will

Die Schweizer Post testet gerade die Zeitung der Zukunft.

Mittels eines virtuellen Baukastens stellt sich der Leser die Quellen zusammen, aus denen er Informationen wünscht.
Die Schweizer Post druckt das ganze dann in eine Zeitung, wahrscheinlich dann auch mit kontextsensitiver Werbung Und am nächsten Morgen steckt die Zeitung im Briefkasten.

Bei den großen Problemen, die die Medienkonzerne und Verlage derzeit haben, ein aus meiner Sicht toller Ansatz.

Quelle: www.tagesschau.de

Share Button
Dieser Beitrag wurde unter Medien abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.